User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was kann ein Brotbackautomat wirklich?

Obwohl mein Mann mich immer wieder davon überzeugen will, dass ein Brotbackautomat eine sinnvolle Anschaffung wäre, bin ich skeptisch. Kann man mit diesem Gerät unterschiedliche Brotsorten backen?
Frage Nummer 357
Antworten (6)
So war es bei uns auch - und dann habe ich mich darauf eingelassen. Das war vor mehr als fünf Jahren. Seitdem haben wir nie wieder ein Brot beim Bäcker gekauft ! - Es gibt unterschiedlichste Backmischungen, auch in Bio-Qualität. Aber auch Brot-Back-Bücher mit kreativen Rezepten. (Fast) alles ist möglich. Nur mit selbstgemahlenem Getreide tut sich der Automat schwer. Das ist einfach zu schwer zu kneten. - Problem ist der Verschleiß, kurz vor Ablauf der Garantie haben die Geräte immer den Geist aufgegeben. Wir tauschen dann um. Haben sicher schon die sechste Maschine, aber erst eine bezahlt . . .
Es gibt verschiedene Programme, mit verschiedenen Sorten. Von süß, bis herzhaft.
Es gibt fertige Backmishcungen, oder man kann nahc belieben selber Mehl mixen, und so nach Vorliebe ganz eigene Kreationen entwerfen.

Man kann aber auch nur Teig vorbereiten lassen. Soll heißen: man schmeißt die Zutaten zsm, der Automat rühr das, lässt es aufgehen, etc und man kann anschließend zB darauf kuchen im Backofen zu Ende backen.
Ja, das kann man auf jeden Fall. Seit Jahren backe ich mein Brot nur noch mit dem Automaten und kann hervorragende Ergebnisse aufweisen. Dabei haben sowohl meine Kinder als auch mein Mann und ich selbst unterschiedliche Vorlieben. Mit entsprechenden Backmischungen lassen sich die leckersten Brote zaubern.
Wir ernähren uns fast ausschließlich von Bioprodukten und so war es nur eine Frage der Zeit, bis der erste Brotbackautomat ins Haus kam. Allerdings verzichte ich bis heute auf fertige Backmischungen. Unterschiedliche Brotrezepte kann man online sehr schnell finden, wobei man dann immer auch auf die geeigneten und hochwertigen Zutaten achten sollte.
Ich möchte meinen Automaten nicht mehr missen. Ob Vollkornbrot, Weißbrot oder andere leckere Sorten, alles ist machbar. Wichtig ist jedoch dabei, dass der Brotbackautomat über eine Vollkornfunktion verfügt. Ich habe schon viel ausprobiert und Rezepte mit Freundinnen ausgetauscht. Meiner Familie schmeckt das selbst gebackene Brot wesentlich besser als das gekaufte.
Diese Frage zieht eine lange Antwort hinter sich. Will man sich ausführlich informieren will rate ich die Website zu besuchen. Hier findet man alle etablierten BBA Marken und die ausführliche Beschreibung dazu. Auch Tipps, wie man seinen besten Brotbackautomat finden kann.