User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Leider handelt es sich bei alten knarrenden Treppen nicht um altes Werkzeug aus Metall, dann könnte man sie ölen. Ganz wegbekommen wirst du es nicht, allerdings kannst du in Form von Öl und Wachs für mehr Feuchtigkeit sorgen, dann wird das Holz nicht so trocken und knarrt nicht mehr so sehr.
Entweder kommt das Knarren davon, dass sich die Bohlenbretter aneinander reiben, dann muss man die Treppe auseinander bauen und die einzelnen Bohlen kürzen, sodass sie mehr Luft haben. Ist es eine ältere Treppe, könnte man die einzelnen Stufen ausbauen und leicht anheben, dann geht das Knarren auch weg, manchmal. Sonst muß ein Treppenbauer mal ran und die Treppe überarbeiten.
Wenn du an die Rückseite der Treppe herankommst, kannst du mithilfe von zwei Hartholzkeilen, die sich gegeneinander verschieben, die Trittstufe an der Treppenvorderseite anheben. Wenn du kein erfahrener Heimwerker bist, solltest du aber vielleicht besser eine Firma beauftragen.