User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was kann man selbst im Haus renovieren und wofür braucht man einen Fachmann?

Wir müssen dringend bald einmal unser Haus renovieren. Wüßte nun gerne, was man dabei selber machen kann und für welche Arbeiten man lieber Fachkräfte engagieren sollte.
Frage Nummer 850
Antworten (3)
Das hängt in erster Linie von der eigenen handwerklichen Begabung ab. Versierte Heimwerker dürften bis auf wenige Ausnahmen kaum ein Problem haben, wenn sie ihr Haus selbst renovieren. Nur Arbeiten am Fundament, etwa eine Hausdrainage, sollte man lieber dem Profi überlassen.
Alles, was man beim Haus renovieren, grob als Schönheitsarbeiten bezeichnen kann, lässt sich gut selbst erledigen. Dazu gehören zum Beispiel streichen und tapezieren, das dürfte jeder mit etwas Geschick selbst hinbekommen, vor allem wenn dabei mehrere Personen zusammen arbeiten.
Im Innenbereich kann man gut ohne große Fachkenntnis ein Haus renovieren, zumindest wenn es um Malerarbeiten geht. Auch einen Teppich oder Laminat können viele ohne die Hilfe eines Fachmanns verlegen. Etwas schwieriger wird es bei Fliesarbeiten, diese kann man aber zur Not auch selbst bewerkstelligen.