User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was macht eigentlich ein Aromatherapeut? Heilt der durch bestimmte Duftstoffe? Ich habe diesen Beruf schon oft gehört, kann mir aber gar nichts darunter vorstellen.

Frage Nummer 14213
Antworten (3)
Er behandelt seine Patienten ganzheitlich, also Körper, Geist und Seele. Die Aromatherapie basiert auf der Nutzung pflanzlicher Essenzen zur Behandlung von Krankheiten. Allerdings kann sie auch zur Entspannung angewandt werden. Ist ein sehr interessantes Gebiet. Du lernst die Anwendung der ätherischen Öle kenen und wie diese wirken.
Weitere Variante des Placeboeffekts.
Siehe Zeitungsartikel zum Thema.
Genau. Der versucht, durch gezielten Einsatz verschiedener Duftstoffe Beschwerden zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern. Düfte haben nun einmal einen Einfluss auf den Menschen. Meiner Ansicht nach braucht man aber nicht zu so einem Therapeuten gehen, es gibt auch Bücher drüber, und Duftöle kann man sich auch selbst kaufen.