User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was macht Ihr bei Halsschmerzen von Kleinkindern? Ich suche Hausmittelchen.

Frage Nummer 21300
Antworten (3)
Am besten eignet sich eigentlich Salbeitee bei Halsentzündungen. Gib ein wenig Honig mit in das Glas, dann ist der Geschmack angenehmer. Außerdem wirkt der Honig auch zusätzlich desinfizierend und antibakteriell. Mit Salz gurgeln ist auch sehr gut, allerdings weigern sich die meisten Kinder da verständlicherweise ;-)
Bei unserer Kleinen hilft oft ein Eis. Die Kühlung bewirkt eine Linderung der Schmerzen. Und wenn nicht, hebt es die Laune :-) Andere wiederum schwören auf Milch mit Honig - zumindest sind im Honig einige die Abwehr stärkende Inhaltsstoffe enthalten, also gut möglich, dass er hilft.
Dein Kind sollt in jedem Fall viel lutschen. Es gibt speziel Halsbonbons, die auch kleine Kinder lutschen können. Alternativ, falls Dein Kind noch zu klein ist, gibt es in der Apotheke auch Gummibärchen gegen Halsweh. Du kannst Deinem Kind auch etwas Salbeitee mit Honig kochen.