User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was meint ihr, sollte man Rasenwalzen mieten oder doch eher kaufen? Was lohnt sich eher bzw. wie häufig benutzt man das Gerät überhaupt?

Frage Nummer 10625
Antworten (3)
Hast du einen eher großen Garten, den du auch regelmäßig pflegst, solltest du dir wahrscheinlich eine kaufen. Schließlich dient das der Optik des ganzen. Ist das Gegenteil der Fall, würde ich lieber mieten. Schau dir dazu diesen Link hie ran: www.erento.com.
Kommt drauf an wie oft Du neuen Rasen aussähst, mit der Walze wird der ja an den Boden rangedrückt. Wenn Dein Rasen prächtig gedeiht reicht es wahrscheinlich, sich die Walze zu mieten. Musst Du oft neu säen, dann lohnt sich eher der Kauf, sonst läppern sich die Mietgebühren irgendwann.
Ich vermute, du meinst eine Walze, mit der du den Rasensamen in den Boden walzen kannst. Wenn ja denke ich, dass du besser eine mieten solltest. Es kann sein, daass du an vershciedenen Stellen einmal nachsäen musst, aber dafür benötigst du keine Rasenwalze, du kannst es auch mit den Füßen festtreten.