User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss beim Antrag auf Witwenrente beachten? Kennt sich da jemand aus?

Frage Nummer 21247
Antworten (4)
H I E R
können Sie alles nachlesen!
Wichtig ist, dass der verbleibende Partner das 47. Lebensjahr bereits vollendet hat. Positiv berücksichtigt wird außerdem das Vorhandensein eines waisenrentenberechtigten Kindes, das das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat beziehungsweise sich noch in der Ausbildung befindet.
Die Versicherung musste mindestens 5 Jahre abgeschlossen sein, zum Zeitpunkt des Todes eines Partners. Beantragen musst du die Rente noch innerhalb des Sterbemonats. Der Antrag sollte mit äußerster Genauigkeit ausgefüllt werden, weil es bei Rentenfragen sonst leicht zu großen Verzögerungen kommen kann.
Hallo, das ist auf jeden Fall eine gar nicht so einfach zu beanwortende Frage. Es wird nämlich bei der Witwenrente zwischen der großen und kleinen noch einmal unterschieden. In dem Fall wäre es auch wichtig, dass die Witwe erwerbsvermindert ist, ein weisenrentenberechtigtes Kind erzieht und älter als 45 Jahre alt ist. Hoffe ich konnte dir teilweise helfen.