User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss ein Student bei Steuer und Krankenkasse beachten, wenn er neben einem Minijob mit einem weiteren Job geringfügig verdienen möchte?

Frage Nummer 26169
Antworten (2)
Für die Steuer ist in erster Linie wichtig, dass du nicht über den steuerfreien Betrag von derzeit circa 800 Euro im Monat kommst. Darüber musst du nämlich gestaffelt Abgaben leisten. Für die Krankenkasse kommt es auf das Jobverhältnis an. Das würde ich mit der Krankenkasse selbst abklären.
Bei Studenten ist es egal, mit wie vielen Jobs er sein Geld verdient, wichtig ist nur, dass sein Hauptzeitvertreib das Studium ist, also die Wochenarbeitszeit gering bleibt oder er in den Ferien arbeitet und zudem einen Jahrensbetrag der jährlich festgelegt wird, nicht überschreitet.