User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
es ist ganz einfach jedes Feld muss ausgefüllt sein, sofern Du dazu Angaben machen kannst.
Wenn Du zu einem bestimmten Feld keine Angabe machen kannst (weil es nicht auf Dich zutrifft) lass es frei.
Eigentlich alles, was deine Arbeit und dein Anstellungsverhältnis betrifft. Also etwa, wieviel du verdienst, was du an berufsbedingten Ausgaben hast usw. Auf - beispielsweise - www.konz-steuertipps.de findest du Anregungen, was du alles manchen und reinschreiben kannst.
Servus, wenn Du noch gar keine Erfhrungen mit Lohnsteuer-Formularen hast, würde ich Dir empfehlen, mit einem Lohnsteuerhilfe-Verein in Deiner Nähe Kontakt aufzunehmen. Die helfen Dir beim Ausfüllen der Formulare und nehmen nicht soviel Geld dafür wie ein Steuerberater... Schau mal hier:
http://www.vlh.de/content/index_html.htm
Alles, was Dein Einkommen und Deine Finanzen betrifft. Dazu gehören Name, Anschrift, Steuernummer, Familienstand, Kinder, Steuerklasse und die Daten von Deiner Steuerkarte, also Dein Bruttoeinkommen, Deine gezahlten Steuern und Sozialabgaben. Dann kannst Du die Dir entstandenen Kosten, zum Beispiel für Fahrten zur Arbeit, dagegen setzen und damit Deine Steuerlast mindern.