User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss ich beachten, wenn ich mir im Urlaub ein Auto leihen möchte? Welche Papiere brauche ich?

Frage Nummer 7083
Antworten (7)
Einen gültigen Führerschein,einen Personalausweis(außerhalb Europas einen
Reisepass)und natürlich genügend Bargeld,oder eine Kreditkarte.
Viele Vermieter akzeptieren keine Fahrer unter 25 Jahren (22, 21, ...) das sollte man auf jeden Fall vorher erfragen. Es kommt auch vor das man, wenn man in diese Altersgruppe faellt, eine extra teure Vollkasko Versicherung abschliessen muss oder die Tages Rate extrem hoch ist. Wenn andere das KFZ steuern sollen (auch die Frau, Kinder, Opa, Oma) IMMER als zusaetzlichen Fahrer eintragen lassen. Ansonsten macht noch eine Kreditkarte Sinn, somit braucht man keine Kaution in Cash abgeben. Einige Vermieter akzeptieren darum auch nur Kreditkarten. Teilweise kann ein Wagen per Woche super billig gemietet werden, wenn du den Wagen aber verspaetet abgibst (ohne den Vertrag zu verlaengern) kann es sein das der Rest ueber einen teuren Stunden oder Tagestarif abgerechnet wird. Wenn du bei einem der grossen Anbieter mietest, kann eigendlich nichts passieren, ist vielleicht nicht das billigste, im allgemeinen aber am Stressfreisten.
Normalerweise reicht der nationale Führerschein, in manchen Ländern muss es aber ein internationaler Führerschein sein, das musst du vorher heruasfinden (Reisebüro, Katalog). Ansonsten muss man in vielen Ländern mindestens 21 Jahre alt sein - das ist eigentlich alles. Schönen Urlaub ;-)
Also in der EU braucht man auf jeden Fall nur Personalausuweis und Füherschein. Außerhalb weiß ich das leider nicht. Wichtig ist vor allem das Auto vor dem Ausleihen auf mögliche Schäden zu untersuchen, damit einen der Verleiher nicht hinter dafür verantworlich machen kann.
Soviel ich weiß reichen Dein Personalausweis und der Führerschein, wenn Du ein Auto ausleihen möchtest. Die Angaben benötigt der VErleiher auch aus versicherungstechnischen Gründen. Tipp am Rande: Du solltest unbedingt die Versicherungskonditionen checken, bevor Du das Auto ausleihst.
Was vielleicht auch noch von Vorteil sein könnte ist eine ADAC Karte oder irgendwas vergleichbares.
ich kenne eine firma die kauft autos bundesweit auf und verleihen das Auto auch wenn du ins Ausland damit willst versuch einfach mal bei Autoankauf Export nach zu fragen. Habe dort mein Auto verkauft und ein neues gekauft.