User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Bei dem Kauf einer Steuer Software solltest du in erster Linie auf die Aktualität des Programms achten. So ergeben sich häufig jedes Jahr einige Änderungen, die das Programm bei der Berechnung der Steuer berücksichtigen sollte. Einige Programme, zur Ermittlung der Steuer, lassen sich auch jedes Jahr durch ein Update aktualisieren.
Eine Steuer Software solltest du möglichst einfach bedienen können. Häufig verfügen diese Steuerprogramme über einen Interview-Modus. So lassen sich die einzelnen Angaben leicht in die einzelnen Formulare eintragen. Durch die Möglichkeiten eines regelmäßigen Updates lässt sich die Software zudem jedes Jahr für die Berechnung der Steuern nutzen.
Eine Steuer Software sollte über ein übersichtlich aufgebautes Benutzermenü verfügen, so dass eine einfache Eingabe der Daten möglich ist. Über einen Interview-Modus und ein Hilfemenü sollte eine leichte Bedienung möglich sein. Zudem solltest du darauf achten, dass die Software auf dem aktuellsten Stand ist, damit eine Steuerberechnung exakt erfolgen kann.
Kaufen Sie sich das WISO Sparbuch. Es ist logisch aufgebaut, kommt jährlich neu heraus (alte Versionen können Sie gar nicht benutzen), Aktualisierung über Internet mehrmals im Jahr. Geht sowohl für Einkommen- als auch Gewerbe und Umsatzsteuer.