User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss ich beim Laptop-Leasing beachten? In welchen Fällen lohnt sich das?

Frage Nummer 32408
Antworten (3)
Ich finde um ein Laptop zu leasen ist der Anschaffungswert viel zu gering. Damit macht man doch nur Verluste. Ein Leasingvertrag läuft ja auch 24 Monate und in der Zeit hätte man den Laptop schon längst bei der gleichen Rate abgezahlt, wenn man einfach einen Ratenkauf vereinbart hätte.
Es kommt dabei ganz darauf an, was für ein Laptop du dir anschaffen möchtest. Denn auch hier gibt es natürlich große Preisunterschiede. Bei einem preisgünstigen Modell lohnt es sich natürlich nicht, aber wenn man die beste Technik haben möchte, kann das sehr teuer werden und das lohnt es sich dann auch zu leasen.
Ich finde schon, dass man ein Laptop leasen kann. Ein großer Vorteil ist, dass man dann das Beste vom Markt für eine günstige monatliche Rate bekommt und das Modell, je nach Vertragslaufzeit entweder günstig abkaufen oder aber erneuern kann. Somit ist man immer auf dem aktuellsten Stand der Technik.