User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss ich für einen schönen Zierapfelbaum ausgeben? Ist der dann auch schädlingsabweisender als ein herkömmlicher?

Frage Nummer 18006
Antworten (4)
Preis? Hängt von der Größe, Art und Schönheit ab.
Wieso sollte der Schädlingsabweisend sein? Hängt da ein Schild oder so: "Kein Zutritt für Schädlinge"? Was willst Du mit den Baum denn vor Schädlichen schützen?
Schädlingsabweisender`? Eher im Gegenteil. Zierpflanzen sind häufig viel empfindlicher, als ihre nutzbaren Artgenossen. Aber da du die Äpfel nicht essen willst, sind viele Schädlinge auch egal. Solange die Blätter und die Blüte stimmen, ist die Frucht ja egal.
Für einen guten Baum musst du schon ein paar hundert Euro ausgeben, damit du wirklich Freude dran hast. Schorfbefall und Mehltau sind bei diesen Bäumen häufig anzutreffen. Daher sollten in so einem Fall die Blätter unbedingt immer gleich in den Kompost geworfen werden und nicht auf dem Boden liegen bleiben.
Der Preis ist hauptsächlich von der Größe abhängig und wird über den Stammumfang oder Durchmesser ermittlet. Bei 12-14 cm Stammumfang sollte der Baum etwa eine Höhe von 2-2,5 m haben und wird bei einigen hundert Euro liegen. Schau mal hier.