User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was muss ich tun, wenn meine Heizung Entlüftung braucht? Ich hab Skrupel einfach das Ventil zu öffnen.

Frage Nummer 18736
Antworten (6)
Hallo Berger,
einfach das Ventil öffnen da kann nichts passieren.

Mfg
Klaus von Baume
Aber nicht mit neun Fingern, Klaus-Jusuf.
Skrupel? Da kann man sich gegen impfen lassen. Dann klappt's auch mit dem Ventil.
Kann dich gut verstehen! Ein ungutes Gefühl hatte ich auch bei meinem ersten Selbstversuch. Aber ich kann dich beruhigen! Das ist ganz einfach! Du benötigst nur solch einen kleinen, genormten Heizungsschlüssel, mit dem du ganz langsam das Lüftungsventil aufdrehst, unter das du eine Tasse halten solltest, damit dir eventuell heraustropfendes Wasser nicht auf den Boden spritzt.
Ventil öffnen ist aber genau der richtige Weg. Aber nur ein klein wenig, dann fängt es an zu zischen. Halte eine kleine Schüssel drunter, denn wenn die Luft raus ist, wird das WAsser spritzen. Dann Ventil sofort wieder zu und fertig. Wenn du keinen Ventilschlüssel hast: Die bekommst du im Baumarkt, kannst du aber z. B. auch bei Amazon etc. bestellen.
Grüß Dich, das geht mir auch so. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, einfach meine Finger davon zu lassen und eine Profi zu holen. Da das nicht lange dauert, berechnet ein Handwerker dafür in der Regel nur sehr wenig. Und dann bin ich mir wenigstens sicher, dass ich nichts kaputt gemacht habe.