User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Ob sie spiegeln.
Spiegelfliesen werden nicht gemörtelt sondern geklebt. Ist der Kleber erstmal verteilt und die Fliesen verlegt, kann nicht mehr versetzt oder in irgendeiner Weise verändert werden. Deswegen ist es ratsam, die zu befliesen Oberfläche vor der Verlegung genau abzumessen. Vor dem Kauf sollte ein Preisvergleich unternommen werden, da sich die Preise bei den unterschiedlichen Herstellern stark voneinander abweichen können.
Auch bei Spiegelfliesen gibt es qualitativ hohe Unterschiede. Die "Spiegelfläche" ist nur eine ganz dünne Schicht, die auf der eigentlichen Fliese, meistens Glas, aufgebracht ist. Etwas haltbarere Fliesen, mit Keramikuntergrund, weisen oftmals eine dickere Spiegelfläche auf und sind generell haltbarer und einfacher anzubringen als reine Spiegelfliesen aus herkömmlichem Glas.
Das kommt auf den Einsatzzweck an.Haben sie zb. Kinder sollten sie auf Sicherheit achten und lieber Spiegel mit Kunststoffbeglasung kaufen.Es gibt auch immer mal wieder mit Silber beschichtete Spiegel,allerdings werden diese relativ schnell blind und liefern ein eher gelbstichiges Bild.Müssen die Spiegel keine besonderen Umstände erfüllen wie z.B. Kinder,können Sie getrost auf günstige Spiegelfliesen zurückgreifen.