User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was passiert bei der Erdölentstehung? Unter welchen Bedingungen kann es entstehen? Warum kann man Erdöl nicht künstlich herstellen?

Frage Nummer 40939
Antworten (5)
Willkommen im Club. Der Oberdummlaller weiss genau Bescheid.
1. Wikipedia
2. Man kann, bringt aber nix.
Über die Erdölentstehung erfährt man am meisten im Internet. Wenn man dort den Suchbegriff"Erdölentstehung" eingibt, findet man viele Links, unter denen viele Informationen über die Erdölentstehung stehen. Ebenso unter welchen Bedingungen Erdöl entsteht und warum man Erdöl nicht künstlich herstellen kann.Ebenso gibt es in gut sortierten Büchereien Informationen über diese Thema.
Erdöl ist ein sogenannter fossiler Brennstoff, er ist oft mehrere Millionen Jahre alt und entsteht aus Lebewesen, die zu dieser Zeit gelebt haben. Nachdem die Meerestiere unter vielen Schichten Schlamm begraben wurden, erhöhte sich der Druck auf die Fossilien immer mehr und Bakterien zersetzten diese, wodurch letztendlich Erdöl entstand. Dieser einzigartige Prozess macht eine künstliche Herstellung unmöglich und unrentabel, jedoch werden heutzutage synthetische Öle zum Beispiel als motoröl verwendet.
Um genau zu erfahren, was bei der Erdölentstehung passiert und unter welchen Bedingungen es entsteht und wieso man kein Erdöl künstlich herstellen kann, findet man im Internet einige Webseiten darüber. es gibt auch Foren, in denen über diese Dinge diskutiert wir. Man kann aber auch in gut sortierten Büchereien eine Menge Informationen darüber finden.