User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was passiert mit Retoureware? Kleidung aus dem Onlineshop und so? Wird die immer noch mal neu gebügelt und verpackt?

Frage Nummer 34943
Antworten (6)
Glaubst du, du bekommst absolut neue, ungetragene Kleidung im Onlineshop? Das sind Retouren, gebügelt und neu verpackt.
Gebrauchte Damenunterwäsche wird mit entsprechendem Vermerkt in China verkauft.
oder bei Ebay versteigert
Viele Versandhäuser betreiben eine Art Werksverkauf, wo die Retourenware angeboten wird. Es handelt sich in der Regel ausschließlich um einwandfreie Ware, keine B-Ware oder mit Fehlern etc. Man bekommt zu sehr günstigen Preisen wirklich sehr gute Ware, eben die Sachen, die wegen Nichtpassens oder Nichtgefallens zurückgesandt werden.
Viele Versandhäuser betreiben Kaufhäuser, die ausschließlich die Retourenware zu sehr günstigen Preisen anbieten. Die Kleidung sieht in der Regel aus wie neu, nicht einmal zweite Wahl oder mit Fehlern behaftete Ware. Es werden ausschließlich einwandfreie Retouren von den Versandhäusern angeboten.
Original verpackte und ungeöffnete Retourenware kann der Händler in ihrem aktuellen Zustand wieder weiterverkaufen, wenn er sicher ist, daß diese noch nicht ausgepackt und benutzt wurde.
In allen anderen Fällen bestimmen die Hygienevorschriften, daß diese Ware vor einem weiteren Verkauf und Versand gereinigt werden müssen.
Allein aus optischen Gründen müssen diese Artikel dann natürlich auch immer frisch gebügelt werden, damit der nächste Käufer keine verknitterte Ware geliefert bekommt.