User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was sagt die Angabe der ANSI Lumen über die Qualität eines Beamers aus?

Frage Nummer 35530
Antworten (4)
nichts. Die Qualität ist wie immer die Summe der Eigenschaften.
Nichts. Nur etwas über die Helligkeit.
Über die Qualität sagt die Lichtleistung nur bedingt etwas aus. Die einfache Regel: Je mehr ANSI Lumen, desto mehr Qualität ist so nicht richtig. Zwar ist ein Beamer mit 4000 ANSI Lumen lichtstärker als ein Beamer, der "nur" über 2000 ANSI Lumen verfügt. Jedoch nicht zwangsläufig besser. Gerade im Heimkinobereich ist eher das Gegenteil der Fall, da dort ein Beamer mit mehr als 1500 ANSI Lumen Schwierigkeiten hat, den Schwarzwert korrekt darzustellen und eher zu einer Art "Überbelichtung" neigt.
ANSI Lumen gibt die Helligkeit, die ein Beamer erzeugt, an. Günstige Modelle besitzen meist eine Leistung von 1000 ANSI, höherwertige Beamer haben bereits das 10 fache dieser Leistung. Für welches Gerät man sich entscheidet, hängt von der Entfernung zur Projektionsfläche und der Helligkeit im Raum ab. Je heller die Umgebung, desto höher sollte die ANSI Lumen sein.