User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was sind gute Einweihungsgeschenke? Ich will weg vom ewigen Brot und Salz...

Frage Nummer 21946
Antworten (8)
Eine Flasche Schnaps, ein Kasten Bier, Wein.. etwas Praktisches halt.
Gutschein von IKEA (oder sonst von einem Einrichtungshaus): irgendwas kann man da immer gebrauchen und wenn es nur neue Gläser sind, weil die Gäste bei der Einweihungsparty mal wieder alle kaputt bekommen haben ;-)
Wenn jemand einen Garten hat, dann finde ich eigentlich eine Pflanze sehr schön. Ansonsten vielleicht auch einen Baumarkt- oder Möbelhaus-Gutschein, denn meistens ist in der Wohnung ja längst noch nicht alles fertig. Ein kleines Brot und Salz würde ich aber trotzdem mitnehmen. Ist doch trotz allem ein schöner Brauch.
brot, salz und kerze sind halt die traditionellen segenswünsche. auf die verzichten wir auch nie. zusätzlich schenken wir dann gern etwas nützliches, z. b. ein vogelhäuschen oder eine gartenpflanze bei häuslebauern. wenn es um die einweihung einer wohnung geht, fragen wir auch häufig nach, was denn noch fehlt.
Je nach Person bieten sich Einrichtungs- und Haushaltsgegenstände an, die man nicht unbedingt zu Hause hat, wie zum Beispiel einen lustigen Schirmständer oder einen hochwertigen Käsehobel. Auch Zimmerpflanzen bieten sich an, aber man sollte wissen, ob derjenige Pflanzen mag.
Gast
...eine originelle Türmatte.
Vll.sowas hier..?

Glückhufeisen, Metermaß, Bilder, Whiskey geht alles gut!

Liste mit Einweihungsgeschenken