User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was sind typische Stilelemente für französische Kindermöbel?

Frage Nummer 8240
Antworten (3)
Die sind sehr filigran und hell gearbeitet, und eben nicht massiv und dunkel. Du wirst hieran also lange dünne Stäbde und Säulen erkennen, mehr oder weniger viele Verzierungen, und aber natürlich ein recht ansprechendes attraktives Äußeres. Das wars dann aber auch schon.
Hallo!

Also, soweit ich weiß, haben französische Möbel für Kinder eher runde und verspielte Formen, oft sind die auch weiß lackiert. Die französischenMöbel aus Metall finde ich nicht so gut wie die aus Holz. Das Material Holz ist einfach wärmer und gemütlicher im Kinderzimmer.
Generell gelten Kindermöbel aus Frankreich als besonders farbenfroh, verspielt ohne unpraktisch zu sein und multifunktional. Wahrscheinlich spielt hier immer noch der Jugendstil mit hinein. Soweit ich weiß, wird außerdem auf gute, langlebige Materialien Wert gelegt. Am besten aber selbst anschauen und ausprobieren!