User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was taugen Schwimmwindel? Ziehen die sich nicht komplett mit Wasser voll?

Frage Nummer 43266
Antworten (4)
Dann bleib zu Deiner Sicherheit im Nichtschwimmerbecken.
Um in Erfahrung zu bringen, wie gut Schwimmwindeln sind, findet man im Internet reichlich Informationen, wenn man den Suchbegriff"Schwimmwindel" eingibt. Zum Beispiel unter diesem Link:http://www.babycenter.de/baby/familienleben/schwimmwindel/
Dort ist auch zu lesen, dass es verschiedene arten von Schwimmwindeln gibt, Einweg und auch mehrfach verwendbare.
Die Schwimmwindeln von Pampers sind zum Beispiel besonders gut für das Babyschwimmen geeignet. Gewöhnliche Windeln sind eher ungeeignet, da Sie sich schnell mit Wasser vollsaugen und so kaputt gehen können. Schwimmwindeln hingegen besitzen eine spezielle Formel, die ein schnelles Vollsaugen mit Wasser verhindert. Auf diese Weise halten die Windeln besonders lange.
Einwegschwimmwindeln - sie sind wie normale Einwegwindeln. Sie werden in Paketen verkauft und nach Gebrauch weggeworfen. Sie haben einen Wasser absorbierenden Kern, der aber im Wasser nicht anschwillt wie normale Windeln. Die Einwegschwimmwindeln gibt es in verschiedenen Größen. Der Stückpreis liegt zwischen 40 und 90 Cent.