User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was unterscheidet die humanitäre Hilfe von der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit?

In Fällen wie Haiti und Pakistan is meist die Rede von humanitärer Hilfe, die geleistet werden soll. Gleichzeitig werden Institutionen wie das BMZ genannt, der Unterschied is mir nicht immer klar.
Frage Nummer 9002
Antworten (3)
Bei humanitäter Hilfe geht es meist um Katastrophenbewältigung. Du hast schon die beispiele genannt, bei denen durch naturkatastrophen die leute problem haben. entwicklungshilfe wird gewährt, wenn wirtschaftliche Probleme politische Unruhen heraufbeschwören könnten, die sollen verhindert werden.
In europäischen Ländern, soll heißen in Wohlstandsnationen, haben sich sehr viele private Organisationen gebildet, die es als ihre Aufgabe ansehen, das Elend in der Welt zu verringern. Spricht man also von humanitärem Einsatz, meint man in der Regel private Unternehmungen.
Mit humanitärer Hilfe sind meist Maßnahmen im Akutfall gemeint, also nach Naturkatastrophen oder Kriegen, die Entwicklungszusammenarbeit ist eher auf längerfristige Probleme angelegt, zum Beispiel auf den Aufbau der Wirtschaft oder eines Bildungssystems.