User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Weiterleiten.
Als Beispiel für ein E-Mail Routing könnte man ein Firmennetzwerk nennen. Auf einem Server/Router kommen die emails an und werden gespeichert. Die entsprechenden Mitarbeiter der Firma, die Zugriff auf diesen Router haben, können diese emails abrufen. Die emails verbleiben, je nach Einstellung, auf dem Router, so dass sie ebenfalls von den anderen beteiligten Mitarbeitern abgerufen werden können.
Dieser Begriff beschreibt die Technik wie Emails unter verschiedenen Anbietern,vom Adressaten zum Empfänger gelangen.Hierbei werden verschiedene Techniken angewendet,die nötig sind damit Ihre Email nicht bei jeder Emailadresse der Welt ausgeliefert wird,sondern nur an die vorgegebene Adresse.Desweiteren beinhaltet das Email-Routing Sicherheitsfunktionen,damit Ihre oder die Emailadresse,des Empfängers nicht mißbraucht werden können,von z.B so genannten Spammern.