User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Was zeichnet eine gute Mostpresse aus? Worauf muss man da achten?

Frage Nummer 30820
Antworten (3)
Ganz generell würde ich immer eine Korbpresse mit Hydraulik einer Packpresse vorziehen, und zwar ganz einfach deshalb, weil die Korbpresse wesentlich leichter zu bedienen ist bzw. man dafür weniger Kraft benötigt. Wichtig ist, dass Du eine gute Presseinalage aus hartgewebtem Teppichboden hast. Die musst Du Dir ggf. indidividuell anfertigen lassen, gibt es leider nicht überall.
Da musst du für dich selbst abwägen, denn es gibt sie in Metall- und Holzausführung. Was besonders zu beachten wäre, ist, dass sie einen sehr guten und vorallem hohen Pressdruck aufweisen kann, denn das ist eigentlich das wichtigste einer "Saftpresse".
Meiner Meinung nach sollte man eine stabile, solide und schwere Ausführung nehmen. Die lecihten Dinger gehen sehr schnell kaputt. Allerdings hängt das acuh von deinem Durchsatz ab. Wenn du richtig viel Obst verarbeiten willst, würde ich mal bei ebay nach einem gebruachten Profigerät gucken.