User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wein und Sekt

Moin, bin gerade dabei, meine Garage zu entrümpeln. Habe dabei ca. 20 Flaschen Rotwein und 20 Flaschen Sekt aufgetan. Alle Flaschen dunkel und kopfüber gelagert. Teils 20 Jahre alt. Gibt es im i-net eine Seite oder eine Liste, welche von den Sorten noch genießbar sind?
Frage Nummer 97783
Antworten (3)
Öffne ein Flasche und probier den Inhalt. Wenn das nicht mehr nach Wein schmeckt, kannst du alles wegschütten.
den Sekt kannst Du wahrscheinlich direkt wegkippen - zu lange und falsch gelagert (Sekt wird nicht länger als drei, max. vier Jahre aufbewahrt und schon gar nicht kopfüber gelagert, da geht die Kohlensäure 'raus).
beim Rotwein hilft guuugeln, in aller Regel hält sich der nicht länger als gut fünf Jahre. Es sei denn, es ist ein echter Spitzenwein, aber den findest Du dann im Netz.
Ich habe schon böse Überraschungen erlebt: Du kuckst in die Flasche nicht rein! Wenn Du viel investiert hast und mußt es wegschütten, ist das schade. Kipp es gleich weg: in den Kopf! Teure, alte Weine würde ich nur im Restaurant trinken, da kann man einen korkigen oder gekippten Wein reklamieren.