User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Weiß jemand, woran man Meissener Porzellan erkennt und welche Dekors typisch dafür sind?

Frage Nummer 32983
Antworten (7)
Gucken Sie hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Mei%C3%9Fener_Porzellan
...oder gleich beim Original!
Wenn es unfassbar kitschig aussieht, dann ist es meist Meissener Porzellan.
Es steht drauf. Nächste Woche gibt's da übrigens wieder ein Spülmaschinenfest.
Bekannt ist vor allem das blau-weiße Zwiebelmuster, durch das Meissener Porzellan sehr bekannt wurde. Das wurde zwar oft kopiert, aber die Schönheit des Originals dabei kaum erreicht. Wir haben auch noch ein Service aus Meißen im Schrank, allerdings mit einem hübschen Rosendekor, das allerdings auch weit verbreitet ist.
Um Original und Kopie unterscheiden zu können, genügt meist ein Blick auf die Rückseite des Geschirrs. Irgendwo müssen da zwei gekreuzte Schwerter zu sehen sein. Sie sind das Markenzeichen für Meißener Porzellan. Mir ist nur das Zwiebelmuster bekannt, da meine Großmutter ein komplettes Service mit diesem Motiv besaß.
Es gibt viele interessante Motive bei diesem Geschirr. Natürlich ist das Zwiebelmuster wohl sehr bekannt, aber ob es das schönste Dekor ist, ist nun mal reine Geschmacksache. Mir persönlich gefällt es eigentlich nicht so gut. Mein Geschirr hat ein Vogeldekor, was ich total ansprechend finde und das ich auch bei meiner modernen Wohnungseinrichtung stilgerecht einsetzen kann.