User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Weiß wer, welche Voraussetzungen ich mitbringen muss, um eine zertifizierte astrologische Ausbildung zu absolvieren?

Frage Nummer 38461
Antworten (5)
"zertifiziert" im Zusammenhang mit "astrologischer Ausbildung"???
Kann man sich jetzt auch offiziell bescheinigen lassen, dass man gelernt hat, die Leute zu bescheißen? Ein "Nepperdiplom"
Für so was braucht man Einfühlungsvermögen und völlige Skrupellosigkeit, ersatzweise ordentlich einen an der Schüssel.
Ach ja, nicht zu vergessen: selbstverständlich braucht man eine Menge Geld und mach Dir keine Hoffnugen, das als Berufsausbildungskosten von der Steuer absetzen zu können....
Zertifizierte astrologische Ausbildungen und diesbezügliche Stellen sind zahlreich. Viele können sogar mit Hilfe eines Bildungsgutscheines bezuschusst werden. Beispielsweise gibt es die Ausbildung zur evolutionären Astrologin. Vorkenntnisse sind nicht nötig, jedoch Neugier und Affinität für die Geheimnisse des Lebens.
Das ist eine gute Frage
Um eine zertifizierte astrologische Ausbildung zu absolvieren, ist es Voraussetzung, eine abgeschlossene Grundausbildung in psychologischer Astrologie zu haben oder gleichartige Vorkenntnisse in diesem Bereich. Es müssen sozusagen Grundkenntnisse gegebenenfalls erste Erfahrungen, beziehungsweise Ausbildungen vorliegen. Dann steht der Ausbildung nichts mehr im Wege.
Huch in bin 100%ig der gleichen Meinung wie ing713, Idioten zertifizieren Idioten.