User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche amerikanischen Klamottenmarken sind spezialisiert auf dünne Frauen?

Frage Nummer 20119
Antworten (3)
Bei http://www.abercrombie.com sind viele Stücke für dich dabei. Besonders weit geschnittene Kleider sollten dir gut stehen. Aber eigentlich hat jede Marke etwas für dünnere Frauen im Angebot: denn so eine Figur entspricht ja gerade dem gängigen Schönheitsideal.
Für Frauen, die dünn sind, gibt es überall Mode zu kaufen. Schlimmer wird es, wenn man auch noch groß oder klein ist, also vom Standard in der Modebranche abweicht. Hier kann ich die Marke C. klein empfehlen oder Guess, da kann man Mode für Dünne kaufen, die entweder lang oder kurz ist.
Besonders schlanke Frauen sind in den USA wohl seltener in der Allgemeinbevölkerung zu finden. Möglicherweise wirst Du Dich an Designermode für die "bessere Gesellschaft" orientierern müssen wie die des Bekleidungskonzerns Phillips-Van Heusen, der Tommy Hilfinger aufgekauft hat. Oder vielleicht bei Hollister, der sich als Marke der Upper class definiert.