User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (5)
Unzählige! Abschließende Aufzählung unmöglich!
34556366322434422456757
Eine chemische Analyse versucht, die chemische Zusammensetzung eines Stoffes zu beschreiben. In der Anorganik kann man dies durch Liebigs Trennungsgang der Stoffe durchführen. Die anorganische Analyse wird in der Wasseranalyse eingesetzt. Zum Beispiel beim Trinkwasser.
Eine chemische Analyse wird durchgeführt, um zum Beispiel die Qualität von einem Mineralwasser zu beschreiben. Das Ergebnis der Analyse sieht man dann auf dem Etikett der Flasche. Eine organische Analyse findet man zum Beispiel in der Doping-Kontrolle wieder.
Eine chemische Analyse ist eine unbefriedigende Sache. Man findet nur, was man kennt. Deswegen kann man die Ergebnisse einer chemischen Analyse auch in der Pfeife rauchen. Man kennt das beim Doping, entweder man kennt den Stoff oder man findet ihn nicht.