User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Ausbildungsalternativen gibt es, wenn ich in den Bereich Online-Marketing möchte?

Frage Nummer 21483
Antworten (3)
Alternativen wozu? Tätig werden im Online-Marketing können eine ganze Reihe Ausbildungsberufe im Informatik-Bereich, aber sicher auch im Fach Marketing. Ich würde bei der Auswahl einer geeigneten Ausbildung darauf achten, dass im vermittelten wissen das Online-Marketing schon einen deutlichen Schwerpunkt einnimmt. Das überzeugt Personaler.
Am sinnvollsten dürfte für dieses Ziel eine Ausbildung zum PR-Redakteur sein, die in der Regel im Rahmen eines Volontariats absolviert wird. Viele Volontäre haben im Vorfeld bereits ein Studium abgeschlossen, meist ein geisteswissenschaftliches. Alternativ könntest du Kommunikationswissenschaften studieren.
Die Disziplin Online-Marketing ist noch relativ jung und es gibt keine anerkannten Ausbildungswege bzw. keine festgelegten Berufsbilder für diesen Zweig. Zahlreiche Privatanbieter bieten berufsbegleitende Kurse, Abendstudiengänge, Seminare oder Fernkurse an. Gängige Berufsbezeichnungen sind z.B. Online-Marketing-Manager, -Fachwirt oder -Bürokaufmann/-frau.