User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Ausflugziele in Australien sollte man unbedingt gesehen haben, wenn man schon da ist? Ich fliege demnächst hin.

Frage Nummer 30461
Antworten (12)
WOHIN denn?
Oder hast Du eventuell keine Vorstellung von den inneraustralischen Strecken?
Jetzt wäre es gut zu wissen, wo genau Du hinfliegst. Immerhin ist Australien ein großer Kontinent. Sydney zählt sicherlich zu den Highlights, nicht nur weil es die Hauptstadt von Australien ist. Ayers Rock sollte man als Australien-Urlauber auch unbedingt gesehen haben.
@kus... Sie Australienexperte! Seit wann ist Sydney die Hauptstadt? Habe ich etwas nicht mitbekommen?
@anne: Sie lesen selbst, wie "gut" die Antworten hier sind. Daher meine Empfehlung: gehen Sie in die nächstgelegene Buchhandlung und holen sich einen Reiseführer.
Och, Heraklitt - nicht aufregen...
Das mit der Hauptstadt kommt immer wieder vor.
Aber: Weder wissen wir, wie lange die Dame in Oz ist noch welche Ecke des Kontinents sie besucht.
Und einen Besuch des Nambung N.P. zu empfehelen wenn sie 2 Wochen in Cairns weilt wäre wohl ziemlich daneben....
Eventuell kannst du ja das weltberühmte Opernhaus in Melburne besichtigen.
*duckandcover*
Da hier ja nur Atlas Spezialisten antworten mal eine Antwort vom Aussi . Lake Entrance und Raymond Island. Oder die Zig Zag Eisenbahn in den Blue Mountins .
Tolle Tipps, lieber Aussie eledu.
LakeS entrance - o.k., ganz nett.
Raymond Island? Nette kleine Insel ohne irgendwelche Besonderheiten.
Zig Zag Railway - nette Museumsbahn in landschaftlich schöner Umgebung, nur knapp 800 Kilometer auf dem Monaro Highway entfernt.
Wie wär's mit "Hutt Lagoon" (auch "Pink Lagoon") oder einem Bad in den "Douglas Hot springs" an der Daly River Road?
Ningaloo Reef/Exmouth, Bungle Bungles, Monkey Mia/Shark Bay, Alice Springs und Umgebung!, Eyre Peninsula South Australia, Flinders Ranges, Great Ocean Road, The Grampians, Broome, Sydney, Mebourne, Kangaroo Island
Die Frage ist mit einem klaren JA zu beantworten;-)
Ich bleib mal im Süden und SW:
Grand Ocean Road, Port Fairy, Indian Pacific Railway, Perth, Rottnest Island,
Gott, Du must die Frage anders stellen: Wo soll ich keinesfalls hin in Australien? Das macht das Antworten leichter.
Das Land ist riesig. Auf keinen Fall sollte man die Weite des Outbacks und das Red Centre mit dem weltberühmten Ayers Rock verpassen. In zahlreichen Nationalparks gibt es ausgedehnte Mangrovensümpfe, Wüsten, tropische Regenwälder, Wasserfälle, spektakuläre Landformationen und das Great Barrier Reef, das zum Tauchen geradezu einlädt.
Australien is gross, sehr gross. Wenn Du Zeit hast, nimm Dir mindestens nen Monat pro State. Queensland entlang der Kueste, Wale anschauen; Camping kann ich empfehlen, die Plaetze sind sehr gepflegt; Whitsundays; Fraser Island usw. Den Springbrook Park hier an der Gold Coast is sehr empfehlenswert. Die Regenwaelder in Norden von Queensland ... traumhaft.
Alles um die Blue Mountains ... oder New England in NSW.
Great Ocean Rd in VIC mit den 12 Aposteln.
Wenn du nach Brisbane kommst, sagst bescheid ;)
Australien als Kontinent ist 21x größer als Deutschland. Dir da pauschal einige Ziele hinzuwerfen ist fast ein Verbrechen. Ich würde auf jeden Fall Sydney und Melborne besuchen. In Sydney sind der Zoo, das Opernhaus und die Harbour Bridge (mit Begehung!) ein Muss. Zeit sollte man sich auch für das Great Barrier Reef, Ayer's Rock und die Zwölf Apostel nehmen.