User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Welche Bücher sind für Englisch-Leseeinsteiger zu empfehlen?

Frage Nummer 84454
Antworten (9)
Die "holy bible", Hase. Oder gleich The 100-Year-Old Man Who Climbed Out the Window and Disappeared von Jonas Jonasson.
Quatsch, bh_roth.

Da gab es doch diese Penguinbücher oder wie die hießen, hatten wir in der Schule, vereinfachten so manches. Hab nur jetzt keine Lust zu googlen....
Mickey Mouse, or so...
I´m dreaming of a white...
Wir haben damals mit Peter, Paul und Mary angefangen.
Da ist noch ´was... Siehe Link.
Have a nice lesson.
Lese-Einsteiger? das ist ja nicht besonders eindeutig. Wenn die Sprache schon sitzt und es um 'Literatur' geht, kann ich Harry Potter empfehlen - die sind wirklich einfach geschrieben...
Hallo, ich würde mich einfach mal nach Büchern umsehen, die auch in der Schule bzw. im Englischunterricht gelesen werden. Wenn es kein Kinderbuch sein soll also "The Wave" oder so
harry potter!? ist viel zu schwer. wie wär's mit "12th day of July"?
Hier unter https://www.fwu-shop.de/ sind für die unterschiedlichen Altersgruppen auch passende Fremdsprachenbücher im Angebot, die nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch in der Erwachsenenbildung hergenommen werden können. Ich finde es wichtig, dass Kinder nicht mit veralteten Büchern immer wieder konfrontiert werden, sondern auch mit aktuellen Produkten versorgt werden.