User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Bundesligamannschaften haben die größten Fangemeinschaften in Deutschland?

Frage Nummer 32546
Antworten (4)
Würde meinen, die Bayern aus München, Schalke im Kohlenpott, und Dortmund???
Evtel auch noch der Club in Nürnberg, oder 1860 München. VfB Stuttgart auch noch!!!
Laut eigenen Aussagen und statistischen Zahlen ist an erster Stelle Deutschlands der FC Bayern München unter den Vereinen mit den meisten Fans.Zahlenmässig hat der Verein ca 157000 Mitglieder.Gefolgt von FC Schalke mit knapp 87000.Hamburger-Sv 68000 Mitglieder,1Fc Köln 51000,BVB ca 38000,Werder 39000, Mönchengladbach 43.299 Mitglieder und zuletzt der VfB Stuttgart mit 46.800 Mitgliedern.
Verlässliche Zahlen gibt es leider nur über den FC Bayern München.Dieser bezeichnet sich selber als der Verein mit der größten Fangemeinde in Deutschland.Ein Gradmesser für die Größe der Fangemeinde ist die Anzahl der Fanclubs die von dem jeweiligen Verein existieren und deren Gesamtzahl an Mitgliedern.Hier hat Bayern die Nase vorn mit ca 157000 Mitgliedern.Schalke hat gar 1500 Fanclubs,aber weniger Mitglieder.
Da man vereinslose Fans schlecht beziffern kann,muss man hier als Berechnungsgrundlage die Mitgliederzahlen in den jeweiligen Vereinen,vertrauen um die Fangemeinde einigermaßen zu beziffern.die 5 größten sind somit,in folgender Reihenfolge:Bayern München,Schalke 04,Hamburger SV,1 Fc Köln und an fünfter Stelle Borussia Dortmund.Bayern München ist aber mit Abstand der größte,mit doppelt sovielen Mitgliedern,wie der Zweitplatzierte.