User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Chemikalien werden bei der Schinkenherstellung verwendet?

Frage Nummer 19568
Antworten (4)
Bei geräucherten Schinkenarten werden Nitrate und oftmals auch Pökelsalz verwendet. Allerdings trifft das nur auf die eher minderwertigen und preiswerteren Discountschinken zu. Die hochwertigen werden ausschließlich traditionell lange geräuchert und stark gesalzen und somit konserviert.
Gewöhnlich ist es heute Nitritpökelsalz. Es entzieht dem Fleisch das Wasser und macht es dadurch haltbar. Es sorgt durch eine chemische Reaktion auch dafür, dass das Fleisch länger rot bleibt. Beim Einsalzen mit normalem Salz wird das Fleisch grau. Ist aber erheblich gesünder.
Also Chemie kommt dabei gar nicht zum Einsatz, es sei denn, Du willst das Pökelsalz als chemischen Bestandteil ansehen. Je nach Art des Schinkens gibt es unterschiedliche Wege der Behandlung, Produktion oder Herstellung, je nachdem, wie Du es bezeichnen willst. Einen ersten Überblick findet Du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schinken