User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Dehnungsübungen kann ich im Büro machen? Möglichst unauffällig, meine Kollegen sind ziemliche Lästermäuler.

Frage Nummer 19920
Antworten (4)
Was sollen Ihre Kollegen denn da lästern, wenn Sie auffällig Dehnungsübungen machen? "Hoho, guck mal, der Ronsk8, der macht schon wieder DEHNUNGSÜBUNGEN! Das ist aber ganz doll schrecklich! Der muss es ja nötig haben." Nun ja. Unauffällig gehts aufm Klo oder wenn Sie sich mal beim Aufstehen vom Stuhl strecken. Asonsten ganz unauffällig im Türrahmen stehen und den Arm hinter dem Türrahmen nach aussen lehnen. DAbei langsam bis dreissig zählen. Sehr unauffällig.
Du solltest auf jeden Fall hin und wieder vom Schreibtisch aufstehen und dich strecken und recken wie eine Katze ;-) Das schafft schon einen sehr guten Ausgleich zum ständigen Sitzen. Auch das Kreisen der Arme entlastet die Muskulatur extrem und sollte immer wieder zwischendurch erfolgen.
Ja, das mit dem Lästern ist in vielen Büros ein Problem. Du kannst Dich natürlich beim Gähnen schön unauffällig strecken, allgemein kannst Du mit den Füßen wippen und die Beine schön ausziehen. Wenn Du Dich bückst um etwas vom Boden aufzuheben kannst Du DIch dadurch ganz unauffällig dehnen.
Lass die Kollegen doch lästern. Das Dehnen hilft wirklich Verspannungen vorzubeugen. Außerdem bist Du danch fitter. Das wiederum erhöht Deine Lesitungsfähigkeit. geh mal im Internet auf die Seite www.philognosie.net. Unter der Rubrik Ratgeber, Gesundheit, Training findest Du Übungen mit Bildern und Erläuterungen.