User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche DSL Übertragungsrate sollte man mindestens haben um via Internet fernsehen schauen zu können?

Frage Nummer 26225
Antworten (6)
VDSL
DSL 6000 sollte reichen. Für HDTV besser DSL 16000.
Mehr muss nicht sein!
vdsl und einen router, der iptv unterstützt.

evtl. funktioniert das ganze auch schon mit dsl 1600, aber richtig spaß machen würde das nicht, wenn nebenbei auch noch anderes zeugs laufen soll.
Das kommt natürlich auch stark auf die Qualität des übertragenen Bildes an. Für ein kleines Fenster, in dem man kaum etwas erkennen kann, reicht auch eine 1.000 kbit/s Leitung. Tendenzielle würde ich aber sagen, dass 6.000 kbit/s für gute Qualitäten durchaus ausreichen.
Das kommt auf die Qualität des Bildes an. Ich habe effektiv etwa 8000 und die Tagesschau ruckelt schon ganz schön. Mit einem 6000er Vertrag wirst du wahrscheinlich keine Freude haben, da die effektive Rate dann höchstens bei 4000 liegt. Also bleibt nur der 16000 vertrag.
Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass fernsehen über das Internet erst ab DSL 6000 richtig Spaß macht. Wenn man die beste Qualität haben möchte und wirklich alles rauskitzeln möchte, was möglich ist, sind 25 Mbit/s das mindeste. Da gibts dann auch HD-Qualität.