User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Veyron 16.4 Vitesse?

Die ersten Tests sind ja recht vielversprechend und ausreichend motorisiert scheint er wohl auch zu sein. Aber hätte für den Preis nicht wenigstens ein Navi von Medion drin sein können? Glaubt ihr, durch geschicktes Verhandeln wäre so ein Gerät zum an die Scheibe pfropfen noch drin?
Frage Nummer 42323
Antworten (5)
also ich finde, im unteren Drehzahlbereich macht sich das Turboloch doch nachteilig bemerkbar.
Und meine Garage kriege ich nicht zu.
Ich werde ihn wohl zurückgeben und weiter Focus fahren
Bestellt habe ich ihn noch nicht: 1. für mich zu schnell (das Alter!), 2. kein Kofferraum (wie soll ich denn den spanischen Rotwein transportieren?) und 3. die Farbzusammenstellungen gefallen mir nicht.
Also für mich braucht der einfach zu viel Sprit. Die hätten da ruhig eine Zylinderabschaltung einbauen können. Meißt braucht man doch nicht mehr als 4 und wenn dann mal einer kaputt ist, hat man ja noch reserven. Und der Spritverbrauch würde auch sinken.
Außerdem sieht er ein wenig popelig aus. Aber dafür gibt's beim Tuner nebenan bestimmt noch einen schönen Spoiler.
Wollte bestellen, aber es gibt keine Anhängerkupplung dafür. Dann eben nicht.
Was solls, vergiss den ganzen neoliberalen Kram, mit geschicktem Nachdenken und guter Bekleidung kommst Du mit einer Vespa schneller voran