User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Fimkulissen in Frankreich sind berühmt für Filme von Jean-Luc Godard?

Frage Nummer 34440
Antworten (3)
Da Godard einer der ersten Vertreter der "Nouvelle Vague" war, wird er ohne Kulissen ausgekommen sein und nur an Originalschauplätzen gedreht haben. Z. B. "Außer Atem" in Paris.
Jean-Luc Godard drehte den Film A Bout de Souffle in Frankreich. Es wurde an den Originalschauplätzen St-Germain, Montparnasse and Champs Elysées gedreht. Bei anderen Filmen wurde entweder im Studio gedreht. Berühmte Filmkulissen waren noch die Villa Malaparte auf der italienischen Insel Capri sowie das zur zweifelhaften Berühmtheit gewordene Kreuzfahrtschiff Costa Concordia.
Der Champs Elysées ist eine Kulisse von dem Film Außer Atem, dem ersten Langfilm aus dem Jahr 1959 des französischen Regisseur Jean-Luc Godard ( geboren am 3. Dezember 1930 in der Stadt Paris, Frankreich)
Diese Filmkulisse beinhaltet Saint Germaine und die Rue Campagne Première Nummer.11.
Der Regisseur Jean-Luc Godard zählt zu den wohl einflussreichsten Filmregisseuren der 60er Jahre.