User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Form der Wertanlage ist momentan ratsam? Risiko oder auf Nummer Sicher gehen?

Frage Nummer 17575
Antworten (6)
Investiere in Bildung!
Das hängt davon ab, wie wichtig es dir ist, dein Geld wiederzusehen. Es liegt in der Natur des Risikos, dass es auch mal mächtig schief gehen kann und dann das ganze Geld futsch ist.
Das mußt du selber mit dir und deinem Kontostand ausmachen:
Wenig Rendite = Wenig Risiko
Hohe Rendite = Hohes Risiko
Sehr gute und wichtige Frage. Kaktus, genau das macht der Frager doch gerade: Er investiert Zeit und Gehirnschmalz in Bildung über richtig gestellte Geld-und Sachwertanlage-Fragen.
1. Nichts im Leben ist ohne Risiko.
2. Helfen tut dagegen nur Diversifizierung (nicht alle eier in einen Korb, nicht alle AKW´s nebeneinander)
3. In Zeiten des zinseszinsbedingten Geldwertverfalls bleiben nur zwei Dinge:
Schuldenfreiheit und Sachwertbesitz (Gold, bezahlte Immos, günstig erworbene Blue Chips)
Frage weiter.
Risiko ist immer ratsam, wenn man nur etwas Ahnung von Wirtschaft und immanenten Faktoren hat. Wenn man allerdings Neuling ist, sind wohl Staatsanleihen von besseren Chancen. Man sollte sich nie überanstrengen und überheben wollen. Das geht immer schief.
Es ist die Frage, wieviel Risiko man sich leisten kann oder will.
Eine vernünftige Streuung der Anlagen in sichere und reditestärkere Anlagen ist oft das Vernünftigste.