User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Funktion hat eigentlich die Taste "Rollen" auf der Tastatur?

Frage Nummer 45628
Antworten (4)
Wofür ist eigentlich die Taste "Rollen" auf der Tastatur da ...
www.gutefrage.net/.../wofuer-ist-eigentlich-die-taste-rollen-auf-der-ta...
7 Antworten - 28. Nov. 2007
Toll!
Die Taste Rollen auf einer Tastatur ist eigentlich ein überbleibsel.
Bei den ersten Pc's gehörte noch keine Maus zum scrollen dazu. daher gibt es die pfeiltasten und auch die Taste "Rollen".
Man konnte so den Text bewegen und verschieben und hatte den vorteil das man wirklich nur soweit rollen konnte wie man die Taste auch bediente.
Die "Rollen"-Taste ist ein Überbleibsel aus der Zeit, als es noch keine Mäuse gab und die Bildschirmmaske bei weitem nicht so bedienerfreundlich war, wie heute. Wenn man die "Rollen"-Taste gedrückt halt, konnte man mit den Pfeiltasten den gesamten Bildausschnitt herauf- und herunterfahren (Scrollen), ohne dass sich der Cursor im Textfeld selbst bewegte.
In den achtziger Jahren wurden die meisten textdokumente auf dem PC noch mit MS DOS statt mit modernen Textverarbeitungsprogrammen wie beispielsweise Word erstellt. Die "Rollen"-Taste wurde dazu benutzt einzelne Textabschnitte besser lesbar hervorzuheben und zusätzlich das übrige Textdokument, sprich den Cursor, zu sperren, damit nicht im Dokument herumgeschrieben werden konnte. So wurde nicht die Schreibmarke bewegt, der Text konnte aber dennoch einfach und schnell gelesen werden.