User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Hausmittel und Medikamente gibt es, die die Abwehrkräfte stärken?

Frage Nummer 8856
Antworten (4)
Hausmittel? Keine! Ich kenne nur Außer-Hausmittel. Spazieren gehen, Sport, Bewegung. Draußen! Möglichst bei jedem Wetter. Nicht im Fittnesstudio. Das ist nicht draußen.
Medikamente kannst du in diesem Sinne vergessen, da niemand, der noch gesund ist, harte schulmedizinische Medikamente nehmen sollte. Hausmittel gibt es aber sehr wohl. Einfacha uf die richtige Ernährung achten: Viel Obst und Gemüse, nicht zu viel Fett.
Zwar kein Hausmittel, aber hilfreich: Sport und eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse, darüber freut sich deine Abwehr immer. Ansonsten helfen auch Lindenblüten und Holunder oder Echinacin, das ist in vielen Präparaten enthalten, sicher gibt es noch mehr, aber da solltest du dich in der Apotheke beraten lassen.
Die Abwehrkräfte stärkt man am besten, indem man bei jedem Wetter aqn die frishe Luft geht. Zusätzlich hat sich Echinacea bewehrt. Gibt es als Tee oder Tabletten. Auch gut ist Zink und natürlich Vitamin C. Das kommt vor allem in frischem Obst vor, es gibt es aber auch in Tablettenform.