User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche historische Musikstile und religiöse Elemente haben Einfluss auf die brasilianische Musik genommen?

Frage Nummer 25546
Antworten (4)
Die Wikipedia hat einen sehr ausführlichen und interessanten Artikel über Capoeira und einen anderen über die verschiedenen Formen der Samba. Da stehen die Antworten auf Deine Fragen viel ausführlicher drin als wir es hier darstellen könnten... :-)
Hier spielen insbesondere die Kolonialisierung und die Einfuhr von Sklaven aus Afrika eine wichtige Rolle. Die Einflüsse der Ureinwohner sind eher gering auf die Musik in Brasilien, sodass man eher von afrikanischen Wurzeln sprechen kann, insbesondere auch im Zusammenhang mit religiösen Liedern.
Vor allem die Kolonialisierung durch Europa um 1500 herum, hat die Musik Brasiliens stark beeinflusst. Hauptsächlich durch Portugal, aber auch durch die Sklavenmusik der afrikanischen Sklaven zur damaligen Zeit. Die Urbevölkerung Brasiliens hatte jedoch nur geringen Anteil an der Entwicklung des Musikstils.
Die Entwicklung der brasilianischen Musik ist eng mit der europäischen Kolonisierung des Landes seit deren Anfängen im Jahre 1500 verknüpft. Sie hat ihre Wurzeln in der europäischen Musik der ehemaligen Kolonialmacht Portugal, in den afrikanischen Musiktraditionen der nach Brasilien verschleppten Sklaven und, in geringerem Maße, in denen der indigenen Urbevölkerung.