User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Komponenten sollte ein komplettes EDV System immer beinhalten?

Frage Nummer 33000
Antworten (7)
Eine Tastatur mit den Tasten STRG, ALT und ENTF
Hardware, Software, Mensch
Und Strom.
Die Blackbox natürlich, Mouse, Tastatur, Bildschirm, Lautsprecherboxen, Video-Camera, Motherboard, Grafikkarte, Flatscreen-Monitor, Scanner, Arbeitsspeicher, Lüfter, Strimanschluß, Tintenstrahl- oder Laserdrucker! (Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein) Zum Ausdruck von Plänen noch einen DIN A0-Plotter!!!
Da fehlen noch: ordentliche Lautsprecher, Hardwarekeylogger, write-only-memory und eine ROT26-Verschlüsselung gegen social engineering und Denial-Of-Service Angriffe!
Ein EDV System besteht aus einem Server und vielen Clients. Und eigentlich auch noch aus dem Netzwerk System. Das System ist nur so gut, wie das schwächste Teil vom EDV System. Daher ist es wichtig, sich vor der Anschaffung genau zu überlegen, was man eigentlich braucht.
Ein EDV System besteht aus einem Monitor, einem Rechner, einer Eingabeeinheit und einem guten Drucker. Man sollte sich vorher im Klaren sein, wofür man das Gerät braucht. Nur so verhindert man einen Fehlkauf. Am besten man macht eine genaue Bedarfsanalyse, dann gewinnt man größere Sicherheit.