User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Kosten fallen für ein Semester im Ausland ungefähr an?

Ich studiere Wirtschaftswissenschaften und würde gerne ein Auslandssemester einlegen. Was kostet das ungefähr? Was kommt außer den Studiengebühren an Kosten auf mich zu?
Frage Nummer 7056
Antworten (5)
hilft dir: "es kommt drauf an" weiter?

ich glaube nicht, und hier kann man nichts konkretes posten.

dein ansprechpartner ist das "akademische auslandsamt". und es hat seinen sitz an deiner hochschule.
frag dort nach, die werden dir das beantworten können.

vllt hängt das von der hochschule ab, aber ich kenn das so, dass studiengebühren von der hs getragen werden. die restlichen kosten hängen von studienort und land ab.
Kommt sehr auf dein Studium an und auf eventuelle "Austauschprogramme" und Beziehungen der Universitäten. Normalerweise aber werden keine Mehrkosten für dich entstehen; eben von den Reisekosten abgesehen und von unterschiedlichen, möglicherweise höheren Lebenserhaltungskosten.
Lebenshaltunsgkosten. Die sind in Norwegen zB wesentlich höher als in Usbekistan.
Die Kosten hängen ganz stark ab von dem Land und dem Ort, an dem du studieren willst. Wohnungskosten sind dabei der wahrscheinlich größte Posten. London und Paris werden teurer sein als Prag. Ich halte alle weiteren Posten für vernachlässigbar. Ansonsten: Selber kochen ist günstiger als essen gehen ;-)
Das hängt ganz von den Kosten im Ausland ab. Ich habe in Australien ungefähr 700.00 € für meine Unterkunft bezahlt und die Lebenshaltungskosten sind um einiges höher als in Deutschland. Für einen Monat habe ich etwa 1.200,00 € benötigt und nicht ausschweifend gelebt.