User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Landschaftszonen in Deutschland sind maßgeblich von der letzten Eiszeit geprägt?

Frage Nummer 25197
Antworten (5)
Fahr doch mal in das Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin. Da kannst Du ganz eindeutig die klassischen Stufen, Sander, Urstromtal, Endmoränenbogen usw. sehen. Außerdem wird Dir die waldreiche Gegend mit ihren vielen Seen gefallen. Du findest es auch unter der Bezeichnung Thorn-Eberswalder-Urstromtal. Viel Spaß bei der Erkundung.
Nun, vor allem die nördlichen Gegenden, von dort aus sind Gletscher ausgegangen und haben sich wieder zurückgezogen. Die Fläche, die betroffen war, besitzt wiederum ein unterschiedliches Maß an Rückständen, an Geröll und ein entsprechendes Maß der typischen Landschaftsforumg.
Die so entstandenen Landschaftsformen werden als Glaziale Serie bezeichnet. Vor allem das Alpenvorland ist durch die letzte Eiszeit stark geprägt worden. Besonders gut kann man das heute noch im Salzkammergut beobachten. Viele der dortigen Seen sind entstanden, weil das Gleschereis nach Rückzug der Eiszeig in einer tiefen Mulde gefangen war, keinen Abfluss hatte und schmolz.