User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Lebensmittel kann man mit Diabetes essen und welche nicht?

Frage Nummer 5199
Antworten (2)
Wichtig ist, dass man bei Diabetes auf möglichst fett- und zuckerfreie Kost umsteigt. Es kommt aber auch auf den Diabetestyp an. Am besten lässt man sich einen Diätplan erstellen. Das macht der Hausarzt, ein Diabetologe oder eine Diätassistentin. Generell Tabus gibt es nicht, aber der Diabetes muss gut eingestellt sein.
Wie mein Vorredner schon geschrieben hatte, solltest du auf zu fettige Nahrung verzichten, außerdem gibt es einige Früchte wie zum Beispiel die Aronia Beere die gut gegen Diabetes helfen.

Siehe: <a rel="nofollow" href="http://www.aronia-ratgeber.info/">Hier sind ein paar Studien rund um die Aronia Beere</a>