User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche literarische Charakteristik ist bei jungen deutschen Autoren wie Stuckrad-Barre oder Judith Herrmann auszumachen?

Frage Nummer 30712
Antworten (3)
Interessant bei Stuckrad-Barres "Soloalbum" ist, dass er das Buch wie eine Schallplatte aufgebaut hat - wohlgemerkt: eine PLATTE, keine DVD. Sprich: Das Buch hat eine A- und eine B-Seite und die "Songs" sind die Kapitel, die Überschriften ausnahmslos Lieder von Oasis. Zudem ist sein Held unspektakulär, ja langweilig, wird aber d. viele genial beobachtete Details lebendig.
Wenn ich das richtig nachgelesen habe, dann spricht man bei diesen Autoren von der sogenannten Popliteratur. Auf Wikipedia wird das unter http://de.wikipedia.org/wiki/Popliteratur ziemlich ausführlich beschrieben, und da sind auch weitere Autoren genannt, auf die das zutrifft.
Da ich dir jetzt nicht einen ganzen Roman als Antwort geben möchte, würde ich dir einfach vorschlagen dir den Artikel bei wikipedia.de durchzulesen. Dort kannst du am besten nachvollziehen was die deutschen Autoren ausmacht: http://de.wikipedia.org/wiki/Popliteratur.