User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Marke ist ein indisches Auto? Sind die gut oder eher nicht???

Frage Nummer 9348
Antworten (5)
In Deutschland gibt es nach meinem Wissen noch keine indischen Autos. Ich habe nur mal von diesem Nano gehört, der soll aber eher unterirdisch sein.
Jaguar gehört zwischenzeitlich zu Tata. Tata selbst ist wohl noch nicht so ganz auf europäischem Standard. Aber die Japaner wurden auch lange nicht ernst egnommen...
Da würde ich mich mal auf folgender Seite umsehen: http://www.indische-autos.com/
Hier erhält man einen Überblick über indische Autos, die in Deutschland erhältlich sind. Viele der Autos sollen jedoch durch ihre unausgereifte Technik und die mangelnde Sicherheit eher uninteressant für deutsche Kunden sein
Sind natürlich Autos aus einem Entwicklungsland, in dem Sinne also nicht mit europäischen Fertigungen vergleichbar. Bemerkenswert ist nur, dass zu sehr geringen Kosten, Personalkosten wie Materialkosten, produziert werden kann. Indien muss eben motoirisiert werden.;)
Schau mal auf http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Automobilmarken#Indien, da findest Du eine Liste. Ich kenne dem Namen nach nur Tata, da die immer mal wieder in der Presse mit Billigautos auftauchen. Ich denke, dass die meisten der Autos aber nciht für den deutschen oder europäischen Markt taugen.