User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Welche Materialen für Taschen bieten ausreichend guten Laptopschutz? Ist Filz zum Beispiel überhaupt geeignet?

Frage Nummer 34649
Antworten (7)
Zum Schutz gegen was?
Feuchtigkeit? Kratzer? Stürze? Damit niemand das hässliche altmodische Ding sieht?
Außen Blech, innen weiche Polsterung.
Willst du eine Laptoptasche selbst bauen?
Wie beim Paket: von außen/hart nach innen /weich
Wenn die Tasche innen gut gepolstert und gefüttert ist, so kann das Außenmaterial selbstverständlich auch aus Filz bestehen. Es kommt auf das Innenleben einer guten Laptoptasche oder eines Koffers für ein Notebook an. Je besser die Polsterung ist, desto besser ist auch der Schutz des Gerätes.
Filzmaterial für eine Laptoptasche würde ich nicht empfehlen, weil dieser Stoff sehr empfindlich gegen Abrieb ist und daher Filzfasern in die Anschlüsse oder sogar in das Gehäuse des Laptops eindringen können.
Für Laptoptaschen wird oft und gerne Neoprene verwendet, das gut gegen Stöße polstert und dazu auch noch Feuchtigkeit vom Laptop abhält.
Viele einfache Schutztaschen für Laptops werden aus Neoprene hergestellt.
Das Neopren verhindert ein Eindringen von schädlicher Feuchtigkeit und Nässe in den empfindlichen Laptop. Zusätzlich bietet es einen sehr guten gepolsterten Schutz gegen Schäden beim Herabfallen des Laptops aus geringer Höhe.
Filz ist sehr empfindlich gegen Abrieb und kann schnell ausfasern. Gelöste Fasern des Filzstoffes können die Anschlüsse des Laptops verstopfen oder in das Gehäuse eindringen und dort Schäden verursachen.