User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (8)
Meditieren, und alles, was das Vitamin B1 enthält, wie Kartoffeln, Avocados, Hülsenfrüchte.
Sport
Sex.
Katze streicheln
*lol* - echt bezeichnende Antworten...
Im Forum abreagieren.
Stress abbauen in jeder Hinsicht. Wenn ich merke, dass meine Nerven überstrapaziert sind, dann fahre ich alles, was möglich ist auf ein Minimum herunter. Lesen, ein Saunabesuch und viel Bewegung an frischer Luft helfen mir meistens sehr rasch, um mich wieder gut zu fühlen.
Magnesium wirkt beruhigend und entspannt die Nerven, das gibt es auch frei verkäuflich als Brausetablette zum Auflösen im Getränk. Ein weiteres pflanzliches Mittel zur Nervenberuhigung wäre Johannisbeerkraut. Bei nervösen Einschlafbeschwerden helfen Baldrianpräparate wie Sedonium oder Sedacur.